Wiener Zucker ist neuer Premiumpartner des SK Rapid Wien

Bereits im Mai war Rapid-Kapitän Steffen Hofmann als Testimonial von Wiener Zucker in einem gelungenen TV-Spot und auch in Printwerbungen vorgestellt worden. Nun wurde eine Partnerschaft für fünf Jahre geschlossen. Das Wiener Zucker Logo wird ab sofort auf der Hose am Rapid-Dress der Profimannschaft präsent sein.
» Lesen Sie mehr

Werksführungen Zuckerfabrik Tulln

Fragen Sie sich schon länger, wie die glitzernden Kristalle eines Wiener Kristallzuckers entstehen oder der herrlich feine Wiener Staubzucker in die Packung kommt?

Entdecken Sie die Geheimnisse des Wiener Zuckers bei einer Betriebsbesichtigung der Zuckerfabrik Tulln und begleiten Sie unsere österreichischen Zuckerrüben auf einer spannenden Reise durch die verschiedenen Stationen in unserem Werk! Die Anmeldung erfolgt über unsere Online-Reservierung. » Zur Anmeldung

NEU: Einkochkurse mit Irene Treitner

Einkaufen und Einkochen - der Naschmarkt ruft
27. August, 11:00 - 18:00 Uhr, € 80,- inkl. Budget für den Einkauf am Naschmarkt, Treffpunkt U-Bahn Kettenbrückengasse
Inhalte: Gemeinsamer Einkauf am Naschmarkt, Grundlagen des Einkochens, Rezepte komponieren, Vorbereiten von Obst, Umgang mit Rexgläsern, Bügelgläsern und Twist-off Gläsern, Tipps und Tricks aus der Praxis, eigene Rezepte entwickeln und umsetzen

Wildes & Seltenes sammeln und einkochen
10. September, 10:00-17:00 Uhr, € 60,- inkl. Heurigenjause, Heuriger Fam. Haselbacher in 2732 Willendorf
Inhalte: Sammelspaziergang rund um Willendorf, Kennenlernen heimischer Wildobstsorten und alter Obstsorten, traditionelles Gebrauchswissen dieser Obstsorten, Grundlagen des Einkochens, Rezepte komponieren, Vorbereiten von Obst, Tipps und Tricks aus der Praxis, eigene Rezepte entwickeln und umsetzen

Anmeldungen zu allen Kursen bei Frau Treitner, unter 0676 55 919 16 oder office@letsjam.co.at. Anmeldeschluss: jeweils 2 Wochen vor Kurstermin

Köstlich-würzig: Chutney

Die Grillsaison hat begonnen! Wer eine Abwechslung zur Grillsauce sucht, sollte das reife Obst und Gemüse einfach zu einem herrlich würzigen Chutney verarbeiten. Die Herstellung erfolgt ähnlich wie die von Marmelade. Obst und Gemüse werden mit Zucker und Essig eingekocht. Frische Gewürze wie Knoblauch, Ingwer, Chili, Senfsaat, Zimt, Nelken, Lorbeer oder Wacholder geben dem Chutney die würzige Note. Wir haben einige Rezepte für Sie:

Mojito- und Zitronenmelissensirup

Mit Zitronenmelissensirup lässt sich Verschiedenes zubereiten. Im Sommer ist ein Glas Wasser mit Eiswürfeln und wenigen Tropfen Zitronenmelissensirup oder Mojitominzsirup eine wunderbare Erfrischung. Auch Sekt oder verschiedene Cocktails können mit dem Sirup aufgewertet werden. Man kann den Sirup auch zur Herstellung verschiedener Desserts oder als Salatdressing verwenden.

Mit dem Wiener Sirupzucker für Holunderblüten und Kräuter aller Art ist Sirup machen so einfach wie nie. Im Wiener Sirupzucker ist bereits Zitronensäure enthalten, diese muss daher nicht zusätzlich eingekauft werden. Die Mischung von Wiener Feinkristallzucker und Zitronensäure im richtigen Verhältnis garantiert perfekten Sirupgenuss. Ohne Konservierungsmittel, ohne Farbstoffe oder Aromen!

Die Freude am Selbermachen

Farbenprächtig gefüllte Marmeladengläser sind nicht nur ein Highlight auf dem eigenen Frühstückstisch, sie sind schön dekoriert auch ein tolles Mitbringsel für Familie und Freunde. Gestalten Sie Ihre eigenen Etiketten mit unserem Etikettendesigner, um die Kreationen mit persönlichen Etiketten zu verschönern.

Ob klassische Konfitüre, köstliches Gelee oder süßer Sirup –  Einkochen macht Spaß und die fruchtigen Köstlichkeiten sind schneller zubereitet als gedacht. Lassen Sie sich von unseren vielfältigen Rezepten inspirieren.

Sie wollen noch mehr zum Thema Einkochen wissen?
In unserem Downloadbereich finden Sie Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen und unseren Einkochkalender, der Ihnen die Reifezeit der Früchte verrät.

Einkochen - so gelingt's

Dass Einkochen kinderleicht und kein großer Aufwand ist, zeigen unsere neuen Einkochvideos mit Schritt für Schritt Anleitungen. Die Videos lassen keine Frage offen und bieten sowohl Anfängern als auch Profis alle Informationen zur Herstellung von Köstlichkeiten wie Marmelade, Gelee oder Sirup. Jede Woche präsentieren wir Ihnen auf unserem Wiener Zucker YouTube-Channel ein neues Video.

Der Freude am Selbermachen steht nichts mehr im Wege!  » Hier geht's zu den Videos.