Grillgenuss mit würzigen Chutneys

Chutneys, die würzige Variante einer Marmelade, haben einen herrlichen süß-scharfen Geschmack und passen damit wunderbar zu Grillfleisch, herzhaften Fleischgerichten, Käse und mehr. Auch auf Sandwiches oder zu Braten können sie serviert werden.

Durch Zutaten wie Essig, Zwiebeln, Chili und anderen Gewürzen wird den eingekochten Früchten oder dem Gemüse das besondere Aroma verliehen. Das Einmachen von Chutney in Gläsern bietet Haltbarkeit und damit Genuss das ganze Jahr über.

American BBQ

Süßspeisen profitieren bekanntlich von Salz - und umgekehrt Fleisch & Gemüsegerichte von einer Prise Zucker. Insbesondere bei dem amerikanischen BBQ mit all seinen Rubs, Saucen & Marinaden. Zucker darf in keiner Sauce und Glasur fehlen, denn Scharf mag immer Süß. Zur Würzung bzw. in Marinaden für Fleisch, Fisch und Gemüse und vor dem Garen ist Zucker jedoch vor allem dem BBQ vorbehalten. Bei den gemäßigten Temperaturen zwischen 80 - und 120° Grad besteht keine Gefahr einer zu starken Karamellisierung. Die Braunfärbung beim Erhitzen des Zuckers tritt nämlich erst ab 140° auf.

 

 

Rezeptideen

Lassen Sie sich inspirieren! Wählen Sie aus unterschiedlichen Saucen, Marinaden für Fleisch, Fisch & Gemüse sowie pikant Eingelegtem als Beilage.

Sie wollen Rezeptideen direkt in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich zum Wiener Zucker Rezept-Newsletter an und verpassen Sie nichts. » Zur Newsletter Anmeldung

grillzeit.at

Entdecken Sie viele spannende Rezepte und Tipps rund um's Grillen in der aktuellen Ausgabe der "Grillzeit".

» Zur aktuellen Ausgabe